Startseite / Karriere / Ausbildung & Duales Studium / Mediengestalter*in Digital und Print

Mediengestalter*in Digital und Print

Die Digitalisierung schafft neue Möglichkeiten und verändert Berufsbilder. Eine breit aufgestellte Ausbildung ist die perfekte Basis, um auf jede Neuerung in Deiner Karriere vorbereitet zu sein. Mit einer Ausbildung in der Mediengestaltung Digital & Print wirst Du perfekt vorbereitet, um sowohl analog als auch digital erfolgreich zu sein.   

Deine Ausbildungsinhalte

Als Mediengestalter*in bist Du sowohl im Handwerk als auch in der Industrie tätig. Mögliche Berufsfelder sind in Werbeagenturen, Designstudios, Unternehmen der Druck- und Medienindustrie, Mediendienstleistern, Verlagen sowie in Marketing- und Kommunikationsabteilungen von Unternehmen und öffentlichen Institutionen. 

 

Bei uns lernst Du das breite Aufgabenfeld der Mediengestaltung in der Fachrichtung Gestaltung und Technik kennen. Du profitierst von unseren Partnerschaften und Tochtergesellschaften und gewinnst Einblicke in die Arbeitsabläufe unseres Medienhauses. 

 

Was wir Dir bieten

  • Wir führen Dich in die Medienproduktion (z.B. Kataloge, Zeitungen, Zeitschriften etc.), Datenübernahme und -konvertierung ein. 
  • Du arbeitest gemeinsam mit den Redakteur*innen unserer Tageszeitung SÜDKURIER am Layout der Zeitung.  
  • Du gestaltest hochwertige Produkte in unserer Akzidenzdruckerei Werk Zwei Print + Medien Konstanz GmbH. 
  • Du wirkst aktiv an der Entwicklung neuer Online-Portale und Online-Formate mit.

Was Du mitbringen solltest

  • Technik und Medien begeistern Dich. 
  • Internet und PC sind für Dich vertraute Kommunikationsmittel. 
  • Du hast Spaß am Umgang mit Technik und verfügst über ein gutes Farbgefühl.  
  • Du bist teamfähig und kannst Dir eine berufliche Zukunft in einer industriellen Produktion gut vorstellen.  
  • Du krempelst gerne die Ärmel hoch, zeigst Eigeninitiative und besitzt eine eigene Meinung. 
  • Du bist bereit Verantwortung zu übernehmen und selbstständig zu arbeiten. 

 

Voraussetzungen: Du hast eine Fachhochschulreife oder einen guten Realschulabschluss mit Zusatzqualifikationen erzielt, den Du beim Starttermin in der Tasche hast. 

 

Klingt nach der passenden Ausbildung für Dich?

Werde Teil des Medienhauses.

Noch offene Fragen?

Schreibe uns und wir melden uns bei Dir.