Innovative Ideen und kreative Gestaltungen überzeugen Jury

22.11.2017 | Auszeichnungen | SÜDKURIER
  • Der SÜDKURIER wurde beim 19. European Newspaper Award mit drei Awards in drei Kategorien ausgezeichnet.
  • Prämiert wurden nicht nur besondere Zeitungsseiten, sondern auch eine Multimedia-Reportage über den Rottweiler Testturm für Aufzüge, die auf SÜDKURIER-Online zu sehen ist.

SÜDKURIER ausgeszeichnet bei den European News AwardsZum achten Mal in Folge gehört der SÜDKURIER zu den Preisträgern des größten europäischen Zeitungswettbewerbs für Gestaltung, dem European Newspaper Award. 185 Zeitungen aus 27 Ländern hatten sich an der 19. Ausschreibung beteiligt. Der SÜDKURIER wurde mit drei Awards in drei Kategorien ausgezeichnet.

Bemerkenswert sind die Würdigungen in den Kategorien Innovation Print und Innovation Online, sie dokumentieren – so die Jury – die Qualität des SÜDKURIER auf allen Kanälen. „Über diese Einordnung freuen wir uns sehr“, so Chefredakteur Stefan Lutz, „denn es zeigt, dass guter Journalismus sowohl in der gedruckten Tageszeitung als auch im Netz funktioniert und von den Lesern geschätzt wird.“

In der Kategorie Innovation Print wurde eine vierteilige SÜDKURIER-Serie ausgezeichnet, die das Thema Stau in der Bodenseeregion beleuchtet hat. Eine Doppel-Zeitungsseite aus der Wochenendbeilage gewann in der Kategorie Sonderseiten, in der Rubrik Innovation Online eine Multimedia-Geschichte über den Testturm für Aufzüge bei Rottweil. Für diesen Digital-Preis hatte die Jury 120 Projekte aus 30 Medienhäusern zu bewerten.

Dass der SÜDKURIER zum achten Mal in Folge ausgezeichnet wird, ist angesichts der Konkurrenz in Europa keine Selbstverständlichkeit. Den generellen Trend weg von geschlossenen Texten hin zu alternativen Erzählformen setzt der SÜDKURIER aber schon länger um. „Das ist eine Stärke, die wir weiter ausbauen werden, vor allem im Internet“, so Chefredakteur Lutz. Die international besetzte Jury vergibt neben den European Newspaper Awards für einzelne Zeitungsseiten auch Hauptpreise. Diese gingen an: „Tagblatt“ in Luxemburg (Lokalzeitung), „De Limburg“ in den Niederlanden (Regionalzeitung), „Handelsblatt“ in Deutschland (überregionale Zeitung) und „Morgenbladet“ in Norwegen (Wochenzeitung).

Mit der ausgezeichneten interaktiven Grafik können Abonnenten von SÜDKURIER Digital den Testturm bei Rottweil Stück für Stück im Internet erkunden.


Lesen Sie hier den SÜDKURIER-Artikel zu den Auszeichnungen 2017. (PDF)